**die5vombalkon

Mittwoch, Mai 18, 2005

Unsere tolle NPD

Im Sächsischen Wahlkampf hatte die NPD immer wieder gefordert, dass keine Produktion ins Ausland verlegt werden soll. "Grenzen dicht für Lohndrücker" war dabei eine ihrer Parolen.
Und was wird nun bekannt?
Die NPD lässt ihre Parteizeitung "Deutsche Stimme" in Polen Drucken!
Um von dem Thema abzulenken, sorgte Fraktionschef Holger Apfel mal wieder für einen Eklat im Sächsischen Landtag.

Ohne Kommentar...

Quelle