**die5vombalkon

Dienstag, Juni 14, 2005

Schlamm aus der Dose

Ja es ist ja bekannt, dass manche Männer grosse Autos brauchen, um ihre männlichkeit zu beweisen. Und Geländewagen sind bei ihnen besonders beliebt.
Wenn da nur nicht immer diese nervigen Umweltfuzzis währen, die einen ständig auf die Sinnlosigkeit solcher Gefährte aumerksam machen. Wozu taugen die denn im Stadtverkehr auch?
Doch jetzt hat die Britische Firma Shropshire die Lösung gefunden: Dreck aus der Dose!
Etwas davon auf den Geländewagen gesprüht, und schon kann man ruhigen herzens behaupten, dass man ständig auf irgendwelchen Dreckpisten unterwegs ist, um seine kranke Oma auf dem Land zu besuchen...
Natürlich ist der Schlamm Steinfrei, damit man sich auch ja keine Kratzer in den schicken Lack macht...

Quelle